Aktuelles

Sonntag, 2. Juli 2017

Heil- und Giftpflanzen unserer Heimat

Bei dieser Exkursion erkunden wir vorwiegend die Flora der Auwaldlandschaft des Windachtales nördlich von Unterfinning (von der Autobahnabfahrt Schöffelding in Richtung Finning kommend der erste Ortsteil der Gemeinde Finning). Dort ist der Bach und seine Ufer noch weitgehend naturbelassen und so können wir uns an einem üppigen, artenreichen z. T. alpinen Bewuchs erfreuen, viele heilende Pflanzen unserer Heimat kennenlernen und von deren Kräften und Verwendungsmöglichkeiten erfahren.
Auch an heißen Sommertagen ist es hier angenehm, da wir uns vorwiegend in lichtem Schatten bewegen und uns optional im Bach erfrischen können.

Referentin: Johanna Gruber
Treffpunkt: Parkplatz südlich der Unterfinninger Kirche Mariae Schmerzen (spitzer Turm) um 9.30 Uhr. Bei Problemen: Meine Handy-Nr. 01590 - 500 5574
Uhrzeit: 9:30 bis ca. 12:30
Ausrüstung: angepasste Kleidung, Halb- oder leichte Wanderschuhe, Insektenschutz!!!, nach Belieben Schreibzeug und Kamera (Handy)
Anmeldung: info@heilendepflanzen.de oder 08806 - 534 326.
Bitte Telefonnummer angeben wegen Terminabsprache, falls die Witterung sehr ungünstig ist.
Kosten: Sommer-Spezialpreis 25 € inkl. Skript

Falls Sie anschließend einkehren möchten: Gute Gastronomie gibt es in Oberfinning, Hofstetten und Schondorf

Sonntag, 24. September 2017

Die Heilkraft von Bäumen und Sträuchern

Die Baum- und Strauchheilkunde ist ein weites Feld und reicht von der traditionellen Volksheilkunde und Medizin über die Hildegard- und Klosterheilkunde, die überlieferten keltischen und germanischen Heilpraktiken bis in unsere Gegenwart, z. B. über die Spagyrik, die Homöopathie, die Bachblüten- und Gemmotherapie. Bei diesem Seminar lernen Sie ca. 20 einheimische Bäume und Sträucher an ihrem Standort kennen und erfahren vieles über deren spezifische Eigenschaften, ihre stofflichen und energetischen Heilkräfte und ihre Verwendung. Bei ungünstiger Witterung wird ein Teil des Seminares im geschützten holzgetäfelten Unterrichtsraum stattfinden und dort anhand der Zweige die Artenbestimmung nochmal wiederholt.

Referentin: Johanna Gruber
Treffpunkt: Heilpflanzenschule Fürbuch, Kochhof 1 (Wegeskizze)
Uhrzeit: 9:30 bis ca. 13:00
Ausrüstung: geeignete Kleidung, evtl. Schreibzeug und Handy für Fotos
Anmeldung: info@heilendepflanzen.de oder 08806-534326
Kosten: 35 € inkl. Skript, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Nach Absprache

Naturheilkundlich-botanische Exkursionen für Sie an Ihrem Wunschort

Da die Patienten in meiner Naturheilpraxis deutlich mehr geworden sind und ich gerne Abendtermine vergebe, schreibe ich keine regelmäßigen Termine mehr für botanische Wanderungen aus.

Falls Sie privat auf Ihrem Grundstück oder in Ihrem Garten gerne wüssten, was Ihnen alles entgegenwächst, können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen oder wenn Sie als Gruppe (z. B. Rahmenprogramm einer Geburtstagsfeier oder eines Freundeskreises) oder als Verein an einer heilbotanischen Exkursion interessiert sind., freue ich mich über Kontaktaufnahme.


Anmeldungen bei
Johanna Gruber,
08806 534326 oder
info@heilendepflanzen.de

 

aktualisiert am 24.06.2017